Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Häufig gestellte Fragen zu Uluxan®

Welche Vorteile bieten mir Uluxan® Lutschpastillen?
Wie verträglich ist Uluxan®?
Ist Uluxan® auch für Kinder geeignet?
Wirkt Uluxan® bei Blähungen im Magen und im Darm?
Hilft Uluxan® beim Reizmagen?
Welchen Wirkstoff hat Uluxan® und wie wirkt dieser?
Welche Hilfsstoffe werden in Uluxan® verwendet?
Enthält Uluxan® Laktose oder Gluten?
Ist Uluxan® auch für Diabetiker geeignet?
Kann Uluxan® mit Probiotika kombiniert werden?
Wo kann ich Uluxan® kaufen?

 

Welche Vorteile bieten mir Uluxan® Lutschpastillen?

Der Wirkstoff ist in der Uluxan® Pastille gelöst und gelangt nach dem Lutschen fein verteilt in den
Magen und Darm. Dort löst er die im Schaum eingeschlossenen Gasbläschen sekundenschnell auf. Blähungen, Blähbauch und Völlegefühl verschwinden in kurzer Zeit. Uluxan® ist so hoch
dosiert,
dass in der Regel eine Pastille auch für Probleme im Darm ausreicht. Die Anwendung von Uluxan® ist einfach und angenehm. Die glatte Pastille schmeckt erfrischend nach
Pfefferminz
und kann auch leicht unterwegs oder am Arbeitsplatz gelutscht werden.

 

 

 

 

 

Wie verträglich ist Uluxan®?

Uluxan® ist sehr gut verträglich. Der Wirkstoff wirkt rein physikalisch und wird unverändert wieder ausgeschieden. Uluxan® ist daher auch für Schwangere und Kinder ab 6 Jahren geeignet.

 

Ist Uluxan® auch für Kinder geeignet?

Kinder ab 6 Jahren können Uluxan® anwenden.  Die  nach Pfefferminz schmeckenden Pastillen können einfach gelutscht werden.

 

Wirkt Uluxan® bei Blähungen im Magen und im Darm?

Magengas besteht vorwiegend aus Stickstoff und Sauerstoff (verschluckte Luft) und Kohlendioxid (kohlensäurehaltige Getränke).  Darmgase werden von Darmbakterien aus unverdauten Ballaststoffen produziert und bestehen aus Wasserstoff, Methan und Kohlendioxid. Die Gase können zu einem drückenden Problem mit Völlegefühl und Blähungen werden, wenn besonders viel Gas vorhanden ist oder wenn die Gase in unzähligen Schaumbläschen eingefangen sind. Der Wirkstoff der Uluxan® Pastille gelangt nach dem Lutschen fein verteilt in den Magen und Darm und löst die im Schaum eingeschlossenen Gasbläschen sekundenschnell auf. Blähungen, Blähbauch und Völlegefühl verschwinden in kurzer Zeit.

 

Hilft Uluxan®  beim Reizmagen?

Beim Reizmagen sind neben Blähungen ein frühes Sättigungsgefühl, Völlegefühl und
Schmerzen im Oberbauch häufige Symptome.

Weitere Informationen zum Reizmagen finden Sie hier...Weitere Informationen zum Reizmagen finden Sie hier...


Der Wirkstoff von Uluxan® zeigt auch
beim Reizmagen eine gute Wirkung.

 

 

 

Welchen Wirkstoff hat Uluxan® und wie wirkt dieser?

Der Wirkstoff von Uluxan®  ist Simeticon.Simeticon wirkt rein physikalisch als Entschäumer zur
Senkung der Oberflächenspannung von Gasblasen und wird unverändert wieder ausgeschieden.
Daher kann Uluxan® auch in der Schwangerschaft eingesetzt werden.

 

Welche Hilfsstoffe werden in Uluxan® verwendet?

Neben Gummi Arabicum, das den Wirkstoff löst, enthält Uluxan®  die Zuckeraustauschstoffe Sorbitol und Maltitol. Zur Optimierung des Geschmacks wird noch mit  Acesulfam K gesüsst. Als Aromastoff wird Pfefferminzöl eingesetzt. Den Glanz der Pastillen erhält man mit dünnflüssigem Paraffin und gebleichtem Wachs (Bienenwachs), wobei beide nur in sehr geringen Mengen eingesetzt werden.

 

Enthält Uluxan® Laktose oder Gluten?

Uluxan® Pastillen enthalten weder Laktose noch Gluten.

 

Ist Uluxan® auch für Diabetiker geeignet?

Uluxan® Pastillen enthalten keinen Zucker. Die Zuckeraustauschstoffe Sorbitol und Maltitol sind mengenmässig vernachlässigbar und beeinflussen die eingesetzte Insulindosis nicht.

 

Kann Uluxan® mit Probiotika kombiniert werden? 

Zur Sanierung des Darms werden oft auch Probiotika (als Joghurt oder in Kapseln) eingesetzt. Die Bakterienflora im Darm soll dabei so verändert werden, dass die Gasentwicklung reduziert wird. Dies
dauert in der Regel einige Wochen, wobei das Probiotikum täglich eingenommen wird. Uluxan® hat
einen anderen Wirkmechanismus und beseitigt Blähungen in Magen und Darm schnell. Zudem kann Uluxan® bei Bedarf eingesetzt werden, so dass sich die Wirkprinzipien ergänzen.
Es macht deshalb durchaus Sinn, Uluxan® mit Probiotika zu kombinieren.

 

Wo kann ich Uluxan® kaufen?

Uluxan® erhalten Sie in Apotheken oder Drogerien.